Kennt jemand ein Gutes Gaming Headset (50€)?

Korbinian Sohn

Nein.

Dann, wie du dir vorstellen kannst, schickt mir jemand ein paar Headsets. Das ist eine gute Sache! Ich muss es mir ansehen! Was finde ich heraus? Nun, die Liste ist lang. Hier sind die wichtigsten:

Nexus One Die Nexuses sind ein Favorit von mir, da ich sie als Testbed für die HD 790 benutzte, als ich einige Entwicklungen durchführte. Aber aus irgendeinem Grund habe ich sie nie alleine ausprobiert. Ich musste einen Freund, der mit mir reisen würde, bitten, mir welche zu kaufen. Also tat ich, was jeder tut und bekam ein paar billige Headsets. Ich habe eine Menge von ihnen getestet. Ich musste eine meiner Hände in jede einzelne legen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich das Stirnband in meinen Händen und nicht so sehr im Headset selbst anfühlt. Aber ich denke, ich habe die allgemeine Vorstellung: Die Qualitätskontrolle der Nexuses war schrecklich. Ich hätte leicht eines der Headsets bekommen und den Komfort und die Qualitätskontrolle testen können. Aber ich entschied mich trotzdem, mit den anderen drei Modellen weiterzumachen.

Also lasst uns durchgehen, was ich gefunden habe. Ich werde die beiden beliebtesten Headsets als Beispiel verwenden. Kann ich irgendwie von meinen Headset 'Lautsprechern' auf meine Normalen Boxen umschalten ohne den Stecker von dem Headset ziehen zu müssen? Es sind die Nexuses A und B: Die Nexuses sind bekannt für ihre Qualität der Konstruktion, ihre hochwertigen Komponenten, den Grad der Anpassung, den sie dem Kunden geben, und den niedrigen Preis. Im Gegensatz dazu sind die A und B als billig bekannt, und der Mangel an Anpassung bedeutet, dass der Kunde am Ende nicht bekommen kann, was er will. Die Nexuses sind auch für ihren langfristigen Support bekannt und der Kunde sollte das Headset für etwa 30 Tage nach dem Kauf für einen Ersatz zurückgeben können. Das erste, was Sie beachten sollten, ist die Form der Ohrpolster. Die Nexuses haben ein langes ovales Ohrpolster, und dieses Design ist das, was ich gefunden habe, ist die häufigste Art, die Qualität des Headsets zu bestimmen. Wenn die Ohrpolster sehr scharfe Kanten haben, haben Sie wahrscheinlich ein Headset von schlechter Qualität. Dies mag erstaunlich sein, im Vergleich mit Headsets Dies kann bedeuten, dass der Hersteller einen billigen Kunststoff oder Kunststoff mit geringer Dichte verwenden musste, um das Gewicht zu reduzieren und die Haltbarkeit zu erhöhen. Das Letzte, was Sie beachten sollten, ist die Dicke der Polsterung. Je dünner das Pad, desto weniger Luft zirkuliert durch das Headset. Dies verbessert den Komfort für Ihre Ohren.